Grund- und Hauptschulstufe

Unterrichtsfächer der Grund- und Hauptschulstufe

Entsprechend des amtlichen Lehrplans werden folgende Fächer unterrichtet:
Wahrnehmung und Bewegung, Denken und Lernen, Kommunikation und Sprache, Persönlichkeit und soziale Beziehungen, Selbstversorgung, Deutsch, Religion, Ethik, Heimat, Sport, Kunst, Mathematik, Medien, Musik, Natur, Spiel, Textiles Gestalten, Verkehr, Werken, Zeit und Freizeit.

Für einzelne Schüler oder Kleingruppen wird Förderunterricht angeboten. Wichtig ist uns der individuelle Fortschritt, weshalb wir keine Noten vergeben und es nicht zum Wiederholen von Jahrgangsstufen kommt.

Ziele für die Grundschulstufe

  • Fortführen der vorschulischen Lernziele
  • Aufbau schulischer Verhaltens- und Arbeitsweisen
  • Erarbeitung der Grundlagen in Deutsch und Mathematik

Ziele für die Hauptschulstufe

In der Grundschulstufe erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten werden im Unterricht gefestigt und fortgeführt. Die Entwicklungsaufgaben zwischen 10 und 17 Jahren umfassen neben dem Erwerb von altersspezifischen Lernmethoden vor allem die Themen des Jugendalters:

  • Abbau kindlicher Verhaltensweisen
  • Aufbau sozialer Beziehungen
  • Möglichkeiten der Freizeitgestaltung
  • körperliche Veränderungen
  • Selbständigkeit und Verantwortung