VeloPlus – Rollstuhltransportrad

Bei uns können Sie das VeloPlus mieten:
ein Angebot für Privatpersonen und Einrichtungen!

Konditionen & Organisatorisches

Vermieter:

Donau-Iller Werkstätten gGmbH

Mietgegenstand:

VeloPlus Rollstuhltransportrad (Marke Van Raam)

Preise:  

1 Tag

25 €   

1 Woche

100 €    

Wochenende
(von Freitag Nachmittag bis Montag
Vormittag oder nach Absprache)

50 €   

Der Mietpreis ist bei Abholung fällig.
Wir bitten um Barzahlung.
Anlieferung / Abholung nach Absprache.

Übergabe:

Der Mieter erhält bei Übergabe eine Einweisung und übernimmt das Fahrzeug in einem ordnungsgemäßen und fahrbereiten Zustand – inklusive aufgeladenem Akku.

Transport:

Es besteht die Möglichkeit einer kostenlosen Leihgabe des Transportanhängers.

Weitere Informationen:

. . . finden Sie auch im VeloPlus-Flyer.

Donau-Iller Werkstätten Senden

Ansprechpartnerin: Gabriele Fischer

Adresse

Gotenstraße 1
89250 Senden

Telefon

07307 / 94 60-102

E-Mail

veloplus[at]lebenshilfe-donau-iller.de

 

Den Horizont erweitern

  • Das VeloPlus, ein spezielles Rollstuhltransportrad, ist geeignet für das Radeln mit Rollstuhlfahrern, die in ihrem eigenen Rollstuhl sitzen bleiben.
  • Das VeloPlus ermöglicht Flexibilität bei der Freizeitgestaltung zusammen mit der ganzen Familie und dem sozialen Umfeld: Der gemeinsame Bewegungsradius von Rollstuhlfahrer und Begleitung wird um ein Vielfaches erweitert – ein Besuch der Eisdiele im Nachbarort wird mit VeloPlus mühelos gemeistert.
  • Mit dem VeloPlus können Rollstuhlfahrer bei kürzeren wie auch längeren Radtouren auf Fahrradwegen mitgenommen werden – durch den zuschaltbaren Elektromotor ist dies auch für den Fahrer keine Belastung.
  • Das VeloPlus eignet sich u. a. hervorragend für Einrichtungen und Heime, da es einfach zu bedienen ist und für Personen mit unterschiedlichen Behinderungen genutzt werden kann.

Ein Rad mit Plus

Flexibilität: Gemeinsam unterwegs – das VeloPlus ist geeignet für den Transport jedes Rollstuhls bis zu einer Breite von 74 cm.

Handhabung: Zum Befahren der Plattform wird diese bis auf Straßenniveau abgesenkt, mit dem Rollstuhl zusammen nach oben geschwenkt und gesichert – überzeugend einfach.

Sicherheit: Die universelle Befestigung und Fixierung gibt dem Rollstuhl und dem Mitfahrer den nötigen Halt und Sicherheit. Zusätzlich kann der Mitfahrer noch mit einem Hüftgurt gesichert werden.

Komfort: Das VeloPlus ist durch seine ausgereifte Konstruktion auch mit dem zusätzlichen Gewicht des Rollstuhls sicher zu lenken und leicht zu fahren.
Ein wahlweise zugeschalteter Elektroantrieb unterstützt den Fahrer aktiv.

Ausstattung des VeloPlus

  • 6-Gang-Schaltung
  • Elektromotor mit 3 Leistungsstufen: vorne hydraulische Bremsen,
    hinten Trommelbremse
  • Parkbremse
  • dreifache Rollstuhlhalterung
  • Hüftgurt für Rollstuhlinsasse
  • Licht batteriebetrieben