Vorstand der Lebenshilfe Donau-Iller

Alle drei Jahre wird der ehrenamtlich tätige Aufsichtsrat des Vereins Lebenshilfe Donau-Iller e.V. durch die Mitglieder des Vereins gewählt. Der Aufsichtsrat setzt sich zusammen aus einem Vorsitzenden des Aufsichtsrats und seinen Stellvertretern sowie der Schriftführung und weiteren Aufsichtsratmitgliedern. Da sich die Mitglieder des Vereins Lebenshilfe Donau-Iller hauptsächlich aus Eltern und Angehörigen von Menschen mit Behinderung zusammen setzt, bedeutet das, dass das oberste Gremium der Lebenshilfe Donau-Iller zu jeder Zeit nahen Einblick hat in die Bedürfnisse und Realitäten von Menschen mit Behinderung und Ihren Angehörigen.

Der Aufsichtsrat beruft den Vorstand. Dieser setzt sich aktuell aus dem Vorsitzenden des Vorstands und einem weiteren Vorstandsmitglied zusammen.

In einem Workshop haben Aufsichtsrat und Vorstand einen gemeinsamen Corporate Governance Kodex formuliert, der bei Interesse hier zum Download zur Verfügung steht.