Aufschnaufhaus

Leitung: Sarah Weiss

Adresse

Am Pfannenstiel 9
89081 Jungingen

Telefon

0731 / 969 10 71

Fax

0731 / 602 59 09

E-Mail

aufschnaufhaus[at]lebenshilfe-donau-iller.de

Steckbrief

Das Aufschnaufhaus nimmt Kinder und junge Menschen mit Behinderung zur Kurzzeitunterbringung auf. Es liegt ruhig am Rande von Jungingen, nur wenige Minuten von Feld und Wald. Die ortsnahe Betreuung der Gäste ermöglicht
den Besuch der gewohnten Schule oder Werkstatt. Gäste, die von außerhalb Ulm kommen und /oder die Schule/WfbM nicht besuchen können ect., werden von uns 24 Stunden betreut.

Das Haus ist von einem Garten mit Spiel und Sitzmöglichkeiten umgeben.
Für Ausflüge steht ein 9-sitziger Kleinbus zur Verfügung.
Regelmäßige freizeitpädagogische Angebote sind z. B. Spiele, Singen, Vorlesen, Malen, Basteln, Spaziergänge, Spielplatzbesuche, Ausflüge.

Zur Entlastung haben pflegende Angehörige Anspruch auf Kostenübernahme von 28 bis 42 Tage im Jahr.
Nach Vorliegen bestimmter Vorraussetzungen sind die staatlichen und kommunalen Sozialhilfeträger und die Pflegekassen gesetzlich verpflichtet die Kosten für die Unterbringung zu tragen. In Baden-Württemberg sind die Landratsämter der Wohnorte  und in Bayern die Sozialverwaltung der Bezirke zuständig. Vor dem ersten Aufenthalt erfolgt im Elterngespräch eine ausführliche Information über die Kostenübernahme und Beantragung.